0

Kroschke-Geschwister-Camp bei BS schwimmt in die Nacht 2018

Vom 10. August bis 12. August fand bei unserem Schwim­mevent „Braun­schweig schwimmt in die Nacht“ auch das Kroschke-Geschwis­ter-Camp statt.

Zwei Vor­standsmit­glieder und die FSJ­lerin der Sportju­gend campten drei Tage lang mit 6 Kindern auf dem Gelände des Raffte­ich­bades.

Die Idee zum Camp ent­stand mit Fred­erike Bewig vom Reit- und Ther­a­pie Zen­trum Braun­schweig und der Kroschke-Kinder-Stiftung. Mit unserem Camp woll­ten wir den Geschwis­terkindern von behin­derten Kindern die Aufmerk­samkeit geben, die ihnen in ihrem All­t­ag manch­mal ein­fach nicht gegeben wer­den kann und aus­ge­lassen Spaß haben.

In den drei Tagen schliefen alle gemein­sam in einem großen 20 Mann Zelt, spiel­ten Spiele, rit­ten auf Ponys, gin­gen mit den Tauch­ern und Unter­wasser­rug­by Spiel­ern unter Wass­er, bestaunten die Turm­springer beim Sprin­gen, tobten aus­ge­lassen auf dem Bungy-Run und schwammen natür­lich um die Wette.

Alles in allem waren es drei schöne Tage, nach denen alle müde und glück­lich in ihr eigenes Bett fall­en kon­nten.

Tom Wittig • 22. August 2018


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.