1. Braunschweiger Friedenslauf

Created with Sketch.

1. Braunschweiger Friedenslauf

Braunschweiger*Innen Laufen im Bürg­er­park für den Frieden


Unter dem Mot­to: Braunschweiger*Innen laufen für den Frieden find­et am Son­ntag, den
08.05.2022 der 1. Braun­schweiger Friedenslauf im Bürg­er­park statt. Die Strecke ist ein
Rund­kurs durch den gesamten Bürgerpark. 

Start und Ziel befind­en sich in der Nähe der Volk­swa­gen­halle. Drei Startzeit­en sind vorge­se­hen: 10:00h, 11:00h und 12:00h.
Gelaufen wird jew­eils eine Runde (ca. 4k m) gelaufen oder gewalkt. Der dritte Lauf geht
über zwei Run­den, so dass ca. 8 km gelaufen werden.


Als Start­geld wird ein „Richtwert“ von 5 € für Kinder und 10 € für Erwach­sene genan­nt.
Jed­er Euro des Start­geldes lan­det im Spenden­topf. Daher sind dem Betrag des
Start­geldes keine Gren­zen geset­zt. Jegliche Aufwen­dun­gen und Kosten der
Ver­anstal­tung wer­den durch ehre­namtlichen Helfer*Innen und Braun­schweiger Fir­men
getra­gen.

Angemeldet wer­den kann sich über die der Home­page unter:
https://www.friedenslauf-bs.de/ oder direkt unter www.friedenslauf-bs.de

 

Die gesam­melten Spenden kom­men zu jew­eils 50%
den Vere­inen Refugium Flüchtling­shil­fe (
https://www.refugium-braunschweig.de/) und
dem Net­zw­erk für trau­ma­tisierte Flüchtlinge in Nieder­sach­sen (Außen­stelle
Braun­schweig,
https://www.ntfn.de/angebote-in-braunschweig/ ), zugute. Der 1.
Braun­schweiger Friedenslauf soll ein Beitrag für ein vielfältiges und sol­i­darisches
Zusam­men­leben in Braun­schweig sein. Möglichst viele Braun­schweiger Bürger*Innen
sollen mobil­isiert wer­den, um damit ein starkes Zeichen des Friedens und des friedlichen
Miteinan­ders zu set­zen. Organ­isiert wird die Ver­anstal­tung durch den Stadt­sport­bund
Braun­schweig in Zusam­me­nar­beit mit Braun­schweiger Sportvere­inen (u.a. Sport­Trend,
Ein­tra­cht Braun­schweig, MTV Braun­schweig, TSV Schapen, SC Rot-Weiß
Volk­mar­o­de). Unter­stützung kommt aus der Poli­tik (SPD, CDU, Die Grü­nen, Die
Frak­tion), von lokalen Unternehmen und Bürger*Innen der Stadt Braun­schweig. Die
Schirmherrschaft übern­immt der Ober­bürg­er­meis­ter der Stadt Braun­schweig Dr.
Thorsten Korn­blum.

Kon­takt: Pauli­na Höh­feld, Press­esprecherin des SSB Braun­schweig;
Email: presse@ssb-bs.de,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.